Donnerstag, 5. März 2015

Jetzt bloggt's bunt mit Dany's Nahtzauber

Wie ihr sicherlich schon in letzter Zeit aufmerksam verfolgt habt, haben 14 Mädels auf Initiative von Evelyn ein Blogprojekt "Jetzt bloggts bunt" ins Leben gerufen.

Heute treffe ich also mal so rein virtuell auf  Dany, eine liebenswerte 3-fach Mädels-Mama und ganz nach dem Motto "Wenn Handarbeit plötzlich Spaß macht" führt sie ihren Blog. Außerderdem wünsche ich ihr an dieser Stelle auch noch alles Gute zu Ihrem Ehrentag!
 

Dann lasst euch doch mal überraschen was sie so alles zu erzählen hat!

Dany: Es war im Oktober 2014, als ich wieder mal auf Kleidungssuche im Internet war. Mir fiel immer öfter die "Martha" vom Milchmonster ins Auge, in vielen verschiedenen Stoffen - und ich wollte unbedingt eine haben, aber ohne 80 Euro investieren zu müssen. Also was tun?! Mein Mann meinte im Scherz: "Na, komm, ich kauf dir eine Nähmaschine - grad ist eine bei L*** im Angebot - dann kannst du dir ja selbst einen Pulli nähen!" Aus Spaß wurde ernst (Heute bereut er es vielleicht, dass er das erwähnt hat ) Kurzerhand hab ich den Gedanken an meinen damaligen Handarbeitsunterricht ausgeblendet, Stoffe und Nähzubehör bestellt und mir eine günstige Nähmaschine geholt! Was soll ich sagen - 1 Monat später habe ich schon die bessere Nähmaschine geordert Somit nähe ich nun seit Oktober 2014, und das mit ganz viel Freude!
Dany: Leider nein! Ich habe mein kleines Nähreich-Eck im Wohnzimmer, womit ich aber auch sehr

glücklich und zufrieden bin. Das Eck lässt sich auch schnell und einfach wieder zum Computer-Eck aufräumen, sodass es manchmal gar nicht auffällt, dass ich im Wohnzimmer meine ganzen Nähutensilien, Stoffe und meinen kleinen Maschinenfuhrpark verstecke.
Dany: Hauptsächlich nähe ich Kleidung. Überwiegend Kinderbekleidung, aber auch mal Kleidung für Damen und Herren. Aber ich nähe auch sehr gerne an Taschen und an Deko! Und wenn es sein muss: auch Gardinen, wovor ich mich aber eher drücke
Dany: Die Frage finde ich echt schwierig, da kann ich mich nämlich gar nicht so richtig auf nur ein Schnittmuster festlegen, deshalb mal paar Schnitte für meine ganze Familie: Momentan mag ich für mich gerne den Schnitt Luna von Miou Miou - ich liebe diesen bequemen Pulli einfach und finds toll, was sich daraus so machen lässt! Der Lieblingsschnitt für meine große Teenie-Tochter ist für mich die Gula von Erbsünde - schnell und einfach zu nähen, und steht meiner Tochter wirklich super! Auch für meinen Mann hab ich einen Lieblingsschnitt: Miro von worawo - ein super lässiger, cooler Pulli, der sich toll gestalten lässt und klasse passt! Bei meinen kleinen Töchtern wirds dann schwieriger - da liebe ich verschiedene Schnitte! Sei es von Erbsünde, rosarosa oder auch Lillesol&Pelle (und noch viel mehr *g*).
Dany: Für meine Familie! Gerne nähe ich aber auch mal Kleinigkeiten für Freundinnen. 

Dany: Kann ich leider nicht so genau beantworten. Tagsüber komme ich mit meinen 3 Kindern kaum zum Nähen. Und wenn ich es abends dann mal schaffe, klemme ich mich gleich so dahinter, dass ich ein Teil vom Zuschneiden bis Nähen komplett fertig stelle. Das kann dann zwischen 2 - 4 Stunden, je nach Schnitt, dauern. Am Wochenende, wenn der Papa zuhause ist, nehm ich mir auch gerne mal bisschen "frei" und setze mich an meine Maschine.
Dany: Aktuell befinden sich in meinem Fuhrpark die Ovi von W6 und seit neuestem auch noch die Näh-Stick-Kombi N6000 von W6 - und damit bin ich total happy!
Dany: Ich möchte einfach aufzeigen, was man alles ohne Nähkurse und in kurzer Zeit schaffen kann. Genauso möchte ich zeigen, wieviel Freude das Nähen bereitet; was es für schöne Stoffe gibt. Vielleicht kann ich ja auch mal den ein oder anderen zum Nähen inspirieren und/oder Hilfestellung geben.

Ich hoffe ihr hattet viel Spaß und verfolgt unsere muntere Runde einfach weiter - morgen könnt ihr dann mal bei Dany luschern, sie hat sich zum Interview mit Sandra von Näh das mal! getroffen!

Und noch etwas zum Schluss: Wir haben uns parallel ja ein Nähprojekt ausgedacht - am Ende wird präsentiert: blau oder rot, 30 bis 60 cm groß und es soll ein Gebrauchsgegenstand sein... lasst euch überraschen! Hier gabs ja meine Vorschau und das hier ist die von Dany:




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!