Donnerstag, 26. Februar 2015

Und noch eine Cuddle Me

So, ich glaube jetzt reicht es!!!  Ich habe inwischen ganz viele Cuddle mes und brauche jetzt mal eine kreative Pause von diesem Schnitt. Also stelle ich heute vorerst meine letzte Cardigan aus diesem Schnitt vor. Dann widme ich mich mal wieder anderen ebenso tollen Schnitten...


Was mir diesmal gleich aufgefallen ist, ist, dass Strick ganz anders fällt und ich den Kragen aus Jersey auch nicht so dolle finde. Da lässt sich Sweat viel besser vernähen! Bei Jersey wellt es sich auch immer irgendwie ein.

Das Einzige was ich jetzt noch überlege ist, ob ich den Rand noch absteppen soll. Viele berichten darüber dass es sich so sehr wellt aber das schreckt mich dank meines Obertransportfußes nicht ab. Ich überlege bloss ob sich die Arbeit lohn und die Ränder dann besser aussehen. Habt ihr da Erfahrungen bei der Kombi mit Jerseybündchen?

Der Strickjersey ist von Butinette. Er hat ein leicht glänzendes Hahnentritt-Muster.
Cuddle me nähen
Ach und was ich auf alle Fälle noch ansprechen muss: Die Armbündchenmaße. Also entwerder stelle ich mich zu doof an oder die Maße sind für ultra-xxl-lange Arme. Aber die kann man ja ampassen. Auf jeden Fall muss ich meine nochmal um 4 cm kürzen.

So und nun nicht  länger gequasselt - das leider nur eine Foto: Die Grippe hat mich weiterhin im Griff und ich komme so ziemlich zu gar nichts. Man siehts auch... :-(

Heute stellt übrigens Jutta von Juvos's Nadelkissen meine liebe Probenähbiene Bianca von Fred Fadenfroh HIER vor - schaut mal rein zu unserem Blog-Projekt "Jetzt bloggts bunt"!

 Link: RUMS




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar!