Donnerstag, 19. Februar 2015

Jeansrock

Der Frühling rückt immer näher und was liegt da nahe... Die Frühlingsgarderobe muss aufgestockt werden. Heute zeige ich euch mal einen Rock den ich mir im September genäht hatte. Dadurch ist dieser auch noch nicht so oft getragen wurden. Okay, mal mit Leggings aber so frühlingshaft halt nur im Studio beim Fotos schießen...

Genäht ist er nach meinem Freebook "Rock a Baby" - mit dem Unterschied, dass ich die Einsätze für die Kellerfalten weggelassen habe... Das nächste Mal kann ich auch weniger Wohlfühlzentimeter nehmen, da schlägt er dann oben weniger Falten.

Aufgelockert mit einer schrägen Aufsatztasche und grauem Bündchen - also für jede Freiheit beim Kombinieren.



Ballonrock nähen

Und den zeige ich euch heute bei RUMS!



Kommentare:

  1. Hallöchen,
    dein Rock sieht super aus. Ich mag das Blau und die Ballonrockform.
    Spitze.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Der Rock ist richtig schön geworden, schlicht aber doch ein Hingucker.
    Die Tasche passt auch super dazu. Das Freebook hab' ich hier auch schon auf der to-sew-Liste...mir fehlt nur noch das Budget für die nächste Stoffbestellung ;)
    LG Bianca

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!