Donnerstag, 21. Januar 2016

RUMS #2/16: Lieblingsshirt

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich dass euch mein misslungenes Shirt dann als Pyjama doch noch so gut gefallen hat!

Aber heute kommt wieder etwas ganz besonderes gut gelungenes! Denn ich habe mir wieder mal ein Ottobre 303 Shirt genäht. Diesmal habe ich es aus einem Meter Achromatics Geolines Jersey von AfS genäht. Und habe es wie so oft bei Emilea bewundert, mit Schulterpassen, Knopf und Lederstreifen (Danke für den Tipp Manu!) verschönert!


Diesmal habe ich beim Schnitt den Ausschnitt ein ganzes Stück verkleinert da ich es im Winter lieber doch etwas wärmer mag am Hals, denn so kann ich den Pulli auch ohne Tuch tragen. Ich möchte ja schließlich auch, dass der Lederstreifen gut zur Geltung kommt. Übrigens: Ich habe zuerst ein Satinband anstelle des Leders genommen. Das ergab aber beim Tragen unschöne Falten da sich der Jersey im gegensatz zum Band dehnte. Manu hat mir dann den Tipp mit dem elastischen Leder gegeben. Perfekt sage ich euch!


Da ich mit dem einen Meter nicht ganz hingekommen bin, habe ich die ärmel mit schwarzen Bündchen verlängert. Bei dem Geoleaves haben die lieben Mädels von AfS 105 cm abgeschnitten das hat für komplette Ärmel gereicht. Diese Erkenntnis fand ich super interessant. :-D

Und nun zum Bild. Wie gefällt er euch? Habt ihr auch schon den Ottobre Workshop 303 Schnitt genäht? Seid ihr auch so zufrieden?

Ottobre 303 Geoleaves

Stoff: Geolines // Alles für Selbermacher
Link: RUMS

 

Kommentare:

  1. Yeah, richtig gut!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    das Shirt sieht sehr gut aus.
    Grüßle von Heike

    AntwortenLöschen
  3. Mal wieder traumhaft <3
    Gibt es eigentlich auch was was dir nicht steht? Kann ich mir nämlich gar nicht vorstellen.
    An Ottobre Schnitte habe ich mich bis jetzt noch nicht ran gewagt dieses ganzen Linien machen mich bisschen kirre und anfangs haben mich auch die Anleitungen ohne Fotos abgeschreckt. Mit der Erfahrung die ich in den letzen zwei Jahren gesammelt habe würde ich es aber bestimmt schaffen. Was bedeutet "workshop"? Ist das auch eine Zeitung von ottobre?
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meine liebe Bianca, es gibt tatsächlich was, was mir nicht steht: Maxiröcke! ;-)
      Der Ottobre Workshop 303 ist so eine Art ein Sonderheft wobei es eher ein Faltblatt ist. Das bringen die bei besonders beliebten Schnitten heraus.

      Löschen
  4. Liebe Sandra,
    Dein Shirt ist richtig cool geworden!
    LG Manu

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!