Donnerstag, 6. Oktober 2016

RUMS #26/16: Ich kann jetzt auch Blazer

vielen Dank für eure Kommentare zu meiner Bluse! So viele hatte ich noch nie, meine ich! :-D

Aber jetzt zu meinem heutigen RUMS: Ich kann jetzt auch Blazer...

... klar, nicht so richitge mit Satinfutter und so auf edel gemacht aber ich habe mir einen Blazer genäht - die Lady Grace. Das ist schon einige Monde her, doch ich kann sagen, es hat unheimlich Spaß gemacht und ging viel schneller und einfacher als erwartet. Und da ich ja bekanntermaßen Wiederholungstäter bin, zeige ich euch heute meine 1. aus der Reihe "Schick und Sportlich"!


Lady GraceAber fangen wir von vorn an. Ich hatte mir diesen tollen Jeansstoff im Zusammenhang mit "Stoffkontornähfreunde" ausgesucht. Es sollte eine MaCalla von Frau Liebstes werden. Doch als ich den leichten Jeans in den Händen hielt, war er doch nicht so leicht wie ich es gern für meine Bluse gehabt hätte und musste umdenken. Gleichzeitig startete der Sewalong von der Lady Grace.... Jeansjacke, Jeansblazer... warum nicht dachte ich mir so!

Also habe ich den Schnitt eine Nummer größer als Kaufgröße zugeschnitten da dieser ja für Sweatstoffe ausgelegt ist. Und losgings! Und was soll ich sagen? Ich bin sehr zufrieden mit meiner dünnen Jeansjacke aka Lady Grace!


Lady Grace nähen

Blazer nähen

Shorts: Lady Grace  // mialuna24
Stoff:  Jeans // www.stoffkontor.eu
Link: RUMS
Liebste Grüße eure

Kommentare:

  1. Auf alle Fälle ist sie dir gelungen, deine Lady Grace!
    Mir gefällt der Stoff sehr gut.
    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Schaut klasse aus deine Lady Grace, gefällt mir sehr gut.
    Lg IRis

    AntwortenLöschen
  3. Die ist toll geworden, liebe Sandra. Ich mag den Stoff total gern.
    LG Manu

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!