Mittwoch, 28. Oktober 2015

Lieblingsshirt

Ach irgendwie war der Sommer doch wieder so schnell vorbei oder? Ich meine die Tage flogen so dahin und nun schaut man raus und es lag der erste Schnee vor einer Woche schon vor der Tür - und das nicht zu knapp...

Und dabei habe ich doch mein alleraller liebstes Shirt so gern und so oft getragen ... und nun?? Muss es im Schrank warten bis der nächste Sommer kommt.... Hach... seufz...

Zu dem Shirt gibts an und für sich gar nicht viel zu sagen: Es ist das Oberteil vom Strandkleid von Kibadoo. Schlicht, ein Basic und angenehm zu tragen. Ich hatte noch Reste vom Kleid für den Katalog der Nähbloggerinnen übrig und bastelte mir daraus noch ein Shirt. Ringelstöffchen sind schon was ganz tolles. Früher mochte ich sowas gar nicht - also so vor 10 - 20 Jahren und jetzt? Könnte ich nicht genug davon im Schrank haben.

Ich muss mir da unbedingt noch welche zulegen...

Strandkleid Kibadoo



Stoff: Ringeljersey // Stoffkontor.eu
Schnitt: Strandkleid // Ki-ba-doo
Link: AWS // MMM // Streifenliebe
 

Kommentare:

  1. Das sieht nach einem sehr bequemen Ringelshirt aus, verständlich, dass es ein Lieblingsshirt ist :-) und: der nächste Sommer kommt bestimmt! lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Mit einem langen engen Shirt drunter könntest du es doch leicht wintertauglich machen. Denn es ist wirklich zu schön um lange im Schrank zu verschwinden.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber schön und auch eine gute Idee. Ich mag den Schnitt des Shirts echt gerne. Steht dir sehr gut.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Basicschirts brauch man immer ... und Ringel gehen auch immer ... Tolles Shirt!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Ja! Streifen gehen IMMER!
    Gefällt mir sehr dein Shirt, solche Basicteile sind klasse!
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!