Mittwoch, 22. April 2015

Ein einfacher Sommerrock

Letztes Jahr habe ich mir einen einfachen Sommerrock genäht. Also eogenltich sogar zwei, aber nur einen kann ich euch heute hier zeigen, denn der zweite ist noch nicht fotografiert worden.

Bis zu diesem Schnitt dachte ich immer A-Linien-Röcke stehen mir nicht und sind einfach nur altbacken. Aber so kann man sich täuschen. Die frischen hellen Farben machen diesen luftigen Rock zu meinem Lieblingsoutfit im Sommer. Ich habe unglaublich viele pinke, weiße und türkise Uni-Oberteile im Schrank, die sich dazu super kombinieren lassen.

Er ist einfach oben mit einem weißen Bündchen und trägt sich dadurch super bequem. Das Schnittmuster sowei der Stoff sind vom Stoffmarkt Dresden.

Ich freue mich schon wieder auf die wärmeren Tage!

einfachen Rock nähen
Link: MMM

Eure

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    einfach, aber toll! Dein Rock steht Dir hervorragend und die A-Linie samt Stoff sieht überhaupt nicht altbacken aus. Perfekt und auch vielseitig kombinierbar, das mag ich auch!
    Bei mir hat jetzt auch die Sommerrock-"Produktion" angefangen und wird am kommenden We fortgesetzt.

    Viele Grüße und Dir einen schönen Tag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal sind die einfachen Sachen einfach perfekt ... Und dein Sommerrock schaut wirklich nach einem Lieblingsteil aus!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  3. Der Rock macht richtig Lust auf Sommer! Muss wirklich nicht immer mit viel Schnick-Schnack sondern auch mal ganz schlicht sein, toll <3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!