Donnerstag, 26. März 2015

Meine erste richtige Lulla...


...hatte ich euch ja noch gar nicht gezeigt. Meine erstes Probestück war ja aus Strickstoff. Die zeige ich euch iiiirgendwann mal, denn da gibts noch keine Fotos. Diese hier war dann meine erste tragbare Lulla, auch wenn ich die euch hier als vorerst Letzte zeige.

Ich habe zuerst die lange Version genäht: war ich geschockt. Der helle Sweat sah aus wie Nachthemd... Notruf im Schnittgeflüstertreff auf FB am frühen Abend, denn ich wollte ja die Lulla noch am gleichen Abend zu einem Geburtstag anziehen! Zumindest war das war der Plan! Also riet mir Danie, ich solle sie kürzen und vorn noch steiler runden. Erstmal gesteckt. Foto gepostet. Alle fanden es besser und dann losgenäht. Puuuhh war ich froh dass soooo eine schöne Lulla draus geworden ist! So konnte ich mit 15 Minuten Verspätung doch noch in meiner neuen Lulla auf dem Geburtstag glänzen - und zwar so sehr, dass sich ein anderes Fräulein direkt zum Nähen bekehrt hat und bei der letzten Veranstaltung mit ... (na erratet ihr es???? )... einer eigenen Lulla auftauchte! :-D

Mich freut das immer wenn ich jemanden inspiriere!!!

Jetzt inspiriere ich mal euch:

Lulla nähen
Lulla nähen



Gefällz Sie euch auch so gut? Ich trage sie gern mit einem Longtop drunter das macht die ganze Sache runder.


Link: RUMS



Kommentare:

  1. Sieht total Klasse aus! Vorallem auch mit dem Top darunter. :)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja echt super aus.
    Der Schnitt gefällt mir total gut und deine Umsetzung mit der Feder ist dir auch total gut gelungen.
    lg Bettina

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!