Donnerstag, 9. Oktober 2014

Lady Shiva II bei RUMS

Da der Herbst ja nun wirklich Einzug hält darf ich euch heute auch meinen 1. LAdy Shiva Mantel vorstellen. Er ist noch vor meinem Regenmantel entstanden und sollte eigentlich nur als Probemodell dienen. Aus breitem Cord und innen ein gepunkteter Baumwollstoff. Von dem hatte ich damals so viel übrig dass der sogar noch für den Lady Shiva II gereicht hat. Also nicht wundern, die haben beide innen das gleiche Futter. Aber was solls, ich steh auf PINK.

Lady Shiva MantelLady Shiva MantelDas einzige was mich stört ist, dass ich scheinbar beim zusammennähen oder schneiden das innenfutter zu kurz verarbeitet habe und deswegen muss ich nun immer am Pops zumzuppeln, dass dieser Balloneffekt weggeht. Aber gut, beim nächsten Mantel werde ich das Innenfutter einfach 5 mm länger machen als das Außenfutter und dann falls es unten rauslugt wieder nach oben einfassen.

Manchmal denke ich dass es auch am Innenfutter liegt da ja die Baumwolle nicht fliessend über die Klamotten kleidet. Aber macht ja nüscht... angezogen wird er trotzdem!!!

Und den verlinke ich euch heute zu RUMS!





Kommentare:

  1. Deine Jacke ist echt toll geworden,das Problem mit dem Futterstoff kenne ich auch,das hätte ich auch schon.
    Ich würde die Naht zwischen Futter und oberstoff hinten wieder öffnen,beides alleine versäubern und nur an den Seiten befestigen,dann wellt sich hinten auch nichts mehr
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, aber wie meinst du "nur an den Seiten befestigen?? So dass der mantel unten offen ist zwischen Futter und Cord? Oder verstehe ich das falsch?

      Löschen
  2. Wirklich toll ! Super Farbkombination und dann auch noch mit Stern !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr schön aus. Ich will auch eine Lady Shiva nähen aus Cord. Hält Deine denn schön warm wenn sie nur mit Baumwolle gefüttert ist? LG Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex, danke für das Lob. Also so richtig warm ist er nicht. Schließlich sollte das ja auch nur ein Übergangsmantel werden. Und dafür reicht es allemal. Wenn du ihn wärmer haben willst, dann würde ich den mit Thinsulate füttern, dann sollte er auch wintertauglich sein.

      Löschen
  4. Ich finde sie echt schön! Mit dem Futterstoff probier` es doch das nächste Mal einfach aus. So schlimm finde ich das jetzt hier nicht - wenn man es weiß, klar, dann stört es, aber sonst?!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!